Videoschnitt – HomeEdition

79,00 349,00 

Videoschnitt – Home Edition

Individueller Videoschnitt
von privaten Videos.

  
Wähle aus diesen 4 Schnittvarianten aus!

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Videoschnitt – Home Edition

Handmade by MLD-Service.eu

 

Individueller Videoschnitt für rein private Videos.

 

 

Zusammen mit Deiner Kamera hast Du viele Abenteuer erlebt!
Jetzt ist es an der Zeit, aus Deinem Videomaterial einen Film zu produzieren.

  • Hochzeit,
  • Geburtstag,
  • die lustige Festrede,
  • Party,
  • Urlaub,
  • Familientreffen . . .

 

Wähle aus insgesamt 4 Schnittvarianten aus.

Die Varianten 1 bis 4

Basic, Standard, Premium & Luxury

Die erste Schnittvariante (Basic) ist die einfachste und gleichzeitig die preiswerteste Möglichkeit um ein strukturiertes Video zu erstellen. Hierbei werden einzelne ausgesuchte Videoabschnitte durch Überblendungen und harte Schnitte aneinandergereiht und als Finalversion ausgegeben.

Die weiteren Varianten, lassen je nach Auswahl mehr Rohmaterial zu. Somit können längere und abwechslungsreichere Finalvideos erstellt werden. Durch zusätzliche Bearbeitungsverfahren und Effekte ergeben sich mehr Gestaltungsmöglichkeiten die zu besseren und einmaligen Videos führen. Weitere Informationen zu den Gestaltungsmöglichkeiten gibt es unter Punkt 7.0.

 

Was ist in den einzelnen Varianten enthalten?

Die enthaltenen Leistungen werden Dir angezeigt, sobald du unter Variante eine Option ausgewählt hast. Diese Auswahl befindet sich ganz oben auf dieser Seite, rechts neben dem Produktbild.

 

Videoschnitt bei MLD-Service.eu ist echte Handarbeit!

Videoschnitt ist eine kreative handwerkliche Tätigkeit die bei MLD-Service.eu nicht automatisiert ist. Deshalb können wir unsere Dienstleistungen nur innerhalb unserer Geschäftszeiten anbieten (Montag bis Freitag von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr). Bitte habe Verständnis, dass wir Dich nicht direkt nach dem Kauf, wie es bei reinen digitalen Angeboten üblich ist, vollautomatisiert kontaktieren werden.

Unser Team bedankt sich bereits jetzt für Deine Geduld!

 

Bitte beachte!

Der VideoschnittHome Editon (alle Varianten)” ist ausschließlich für private Zwecke zulässig! Du darfst weder das von MLD-Service.eu erstellte Finalvideo noch die erstellte(n) Vorschau(en) der Home Edition, auch keine Teile daraus, veröffentlichen, sie nicht verkaufen, nicht verleihen, nicht vermieten und auch nicht z. B. auf YouTube etc. veröffentlichen bzw. monetarisieren. Weitere Angaben erhältst Du unter Punkt 12.13.

Falls Du das Video veröffentlichen, gewerblich oder anderweitig nutzen möchtest, schau Dir bitte unser Angebot “Videoschnitt 4 Pro’s” an. 

 



Erfahre alles über den Videoschnitt – Home Edition.

1.0 An wen richtet sich dieses Angebot?
2.0 Dein Vorteil!
3.0 Wie & worauf wird produziert?
4.0 So funktioniert’s
5.0 Was ist Deine Aufgabe?
6.0 Was bekommst Du von uns?
7.0 Welche Leistungen bieten wir an?
8.0 Anforderungen an Dein Videomaterial
9.0 Was geht nicht?
10.0 Was passiert mit Deinen Daten, wenn das Video fertig ist?
11.0 Was kosten Zusatzleistungen?
12.0 Bedingungen

 

1.0 An wen richtet sich dieses Angebot?

In erster Linie richtet sich das Angebot an alle, die ihre schönsten Momente ihres Lebens im privaten Umfeld auf Video festgehalten haben und daraus einen strukturieren und einzigartigen Film produzieren wollen.

Es richtet sich an alle, die keine Zeit oder Lust auf den Videoschnitt haben und an all diejenigen die festgestellt haben, dass die Lernkurve so mancher Videoschnittsoftware recht hoch ist.

 

2.0 Dein Vorteil!

Guter Videoschnitt erfordert Erfahrung, ist sehr zeitaufwendig und kostet viel Geld!

Die Lernkurve für den professionellen Videoschnitt ist sehr hoch. Deshalb macht es wenig Sinn, sich über Monate hinweg die Kenntnisse für ein einmaliges Videoprojekt anzueignen. Selbst wenn man die Schnittsoftware eines Tages beherrscht, fehlt oft die Erfahrung, wie einzelne Videoinhalte in Verbindung mit Effekten und anderen Videoinhalten wirken.

Lässt Du den Videoschnitt bei uns durchführen, kannst Du Dich bequem zurücklehnen, während wir die Arbeit für Dich machen.

 

 

Gute Ergebnisse durch professionelle IT-Systeme.
Eine gute Hard- und Softwareausstattung ist für den Videoschnitt unverzichtbar. Ebenfalls unverzichtbar sind Lizenzen für Musik-, Bild- und Videodatenbanken. Die damit verbundenen Ausgaben für die Hard- und Software sowie für die Lizenzen sind enorm hoch. Durch unser “Home EditionAngebot kannst Du diese Ausgaben sparen.
  

Ein weiterer Vorteil unserer IT-Ausstattung besteht darin, dass präzise, wiederholbare und hochwertige Ergebnisse entstehen.
  

Ach ja! – Guter Videoschnitt ist extrem zeitaufwendig.
Selbst vermeintlich kleine Videoprojekte verschlingen viel mehr Zeit als vorher gedacht.
Wir sprechen aus Erfahrung!

 

3.0 Wie & worauf wird produziert?

Die Produktion erfolgt auf eigenen Arbeitsstationen mit eigenen Videoservern im eigenen Rechenzentrum.

Deine Videodaten werden nicht an Dritte weitergeleitet und sind durch Verschlüsselung bei uns sicher aufgehoben!

Selbstverständlich werden alle Daten von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vertraulich und nach den geltenden Datenschutzrichtlinien behandelt.

 

 

4.0 So funktioniert’s

. . .  die Kurzfassung!

  1. Schau Dir die möglichen Leistungen der 4 Schnittvarianten an.
  2. Suche aus Deinem Videomaterial passende Videoabschnitte aus, aus denen unsere Editoren geeignete Passagen übernehmen können. Aus diesen Passagen entsteht Dein Finalvideo.
  3. Sollen Bilder und Texte eingefügt werden, dann suche diese jetzt ebenfalls heraus. Texte müssen als Textdatei geliefert werden und sollten so kurz wie möglich sein (max. 1/4 DIN A4 Seite bei 12 Punkt Schriftgröße; seitens MLD-Service.eu findet keine Textkorrektur statt).
  4. Wähle anschließend oben aus den 4 Schnittvarianten die passende Option aus und gehe zur Kasse.
  5. Sende uns die Videodaten und Dein Drehbuch. Welche Angaben Dein Drehbuch haben sollte, erfährst Du unter Punkt 5.0.
  6. Kurz darauf erhältst Du von uns eine Vorschau Deines Videos.
  7. Danach erhältst Du Dein Finalvideo als Download.
      
  • Wie alles ganz genau funktioniert und welche Regelungen damit verbunden sind, wird unter den nun folgenden Punkten erklärt!

 

5.0 Was ist Deine Aufgabe?

Du bekommst die kleinste Aufgabe!

Sie besteht lediglich darin, die passenden Videodateien herauszusuchen und ein kurzes, stichwortartiges Drehbuch zu erstellen. Je genauer Deine Anweisungen im Drehbuch sind, umso exakter entspricht das geschnittene Video Deinen Vorstellungen.

Bitte beachte, dass Dein Drehbuch lediglich ein Vorschlag und keine verbindliche Vorgabe darstellt. Die kreativen und wirtschaftlichen Entscheidungen werden vom jeweiligen MLD-Service.eu Editor getroffen. Selbstverständlich werden wir versuchen, so nah wie möglich an Deinem Drehbuch zu bleiben.

Das sollte Dein Drehbuch beinhalten:

Eine kurze Beschreibung des zu erstellenden Videos.  Für unsere Editoren ist diese Information sehr wichtig, denn oft geht aus dem Rohmaterial nicht eindeutig hervor, was der Sinn und Zweck des Videos sein soll. Für die Videoproduktion wiederum ist dieses Wissen sehr wichtig, da es sich bei der Videoproduktion um einen kreativen Prozess handelt bei dem ein bestimmter Ablauf, eine bestimmte Handlung und ein bestimmtes “Design / Look & Feel” erschaffen wird.

Außerdem muss aus Deinem Drehbuch ersichtlich sein, in welcher chronologischen Reihenfolge Dein Videomaterial zusammengesetzt werden soll. Besonders dann, wenn das Videomaterial aus unterschiedlichen Kameras stammt.

Sollen zusätzliche Bilder und Texte eingeblendet werden, so sollte dies ebenfalls aus Deinem Drehbuch hervorgehen. Wichtig ist, dass Du uns schreibst wann, wo und wie lange, welches zusätzliche Element eingeblendet werden soll. Deine gelieferten Texte werden von uns weder überarbeitet noch korrigiert! Deine Texte werden ins Video übernommen, wie sie von Dir geliefert werden. 

Und bitte, auch wenn Du eine blühende Fantasie hast, so sollte Dein Drehbuch kurz und knapp ausfallen. Sei also bitte nicht enttäuscht, wenn Dein Drehbuch von uns überarbeitet wird und Spielfilmreife “Special effects” es nicht ins Video schaffen. Das Finalvideo wird ausschließlich aus Deinem zur Verfügung gestellten Videomaterial und je ausgewählter Variante mit zusätzlichen Eigenschaften erstellt. MLD-Service.eu stellt kein audiovisuelles Material zur Verfügung, sofern nicht etwas anders vereinbart wurde.
  

Videoschnitt ist ein kreativer Prozess

Da der Videoschnitt ein kreativer Prozess ist, werden zusätzliche Ideen und Vorstellungen des jeweiligen Editors in Dein Video einfließen. Dies ist erforderlich um ein gutes Resultat zu erzielen und um durch gute Kompromisse wirtschaftlich zu arbeiten
  

Daten senden

Wenn Du alle Videodateien herausgesucht hast und mit Deinem Drehbuch zufrieden bist, sendest Du die Videodaten samt Drehbuch verschlüsselt, z. B. auf einem USB-Speicherstick, an unsere Adresse. Eine Möglichkeit, die Videodaten über das Internet auf unsere Server zu übertragen, ist in Vorbereitung.

Bitte sende uns ausschließlich Kopien Deines Videomaterials – KEINE Originale! Die Videodateien und alle damit verbundenen Daten werden kurz nach der Auslieferung des fertigen Videos unwiderruflich von unseren Produktionsanlagen gelöscht (siehe Punkt 10.0).

Fertige vom Finalvideo unbedingt eigene Sicherungskopien an und archiviere sie. Denn das von uns erstellte Finalvideo wird ebenfalls kurz nach der Auslieferung unwiderruflich von unseren Servern gelöscht und kann nicht rekonstruiert werden.

 

6.0 Was bekommst Du von uns?

6.1 Du bekommst eine Vorschau des geschnittenen Videos.
An Hand der Vorschau kannst Du entscheiden ob kleinere Anpassungen durchgeführt werden sollen oder ob das Video zur Finalisierung bereit ist.
  

6.2 Du bekommst das Finalvideo.
Das Finalvideo wird unabhängig vom Rohmaterial in Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel im Format 16:9) als MP4-Datei mit dem Video-Codec H.264 mit 25 bzw. 30 Bildern pro Sekunde und Stereo Audio mit der Audiocodierung AAC ausgeliefert.

Da es sich um ein Standard Videoformat handelt, ist das Finalvideo auf allen handelsüblichen neuen und wahrscheinlich auf sämtlichen älteren Abspielgeräten lauffähig. Andere Videoformate sind auf Anfrage möglich.
  

6.3 Natürlich erhältst Du neben dem fertig geschnittenen Video (der Finalversion) eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

 

Digitale-Lieferung

  • 1 x Vorschauvideo
  • 1 x Finalvideo
  • 1 x Rechnung

Leistungsumfang

  • Abhängig von Deiner ausgewählten Variante.
  • Zusatzleistungen sind nach Absprache möglich.

Technische Daten des Finalvideos

  • Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel – Format: 16:9)
  • MP4-Datei
  • Videocodec H.264
  • 25 oder 30 Bilder pro Sekunde
  • Stereo Audio mit AAC Audiocodierung

 

7.0 Welche Leistungen bieten wir an?

In den vier Varianten die zur Verfügung stehen, sind bereits einige der nachfolgend aufgeführten Leistungen enthalten. Diese Leistungen werden hier neben vielen weiten zusätzlichen Bearbeitungsmöglichkeiten detailliert beschrieben. 

Welche der aufgeführten Leistungen, und in welchem Umfang sie in Deinem Finalvideo eingesetzt werden, entscheidet der Editor passend zu Deiner Variantenauswahl und Deinem gelieferten Videomaterial.

 

Erklärungen

Laufzeit des Rohmaterials

Hiermit ist die Laufzeit des gesamten Rohmaterials gemeint, das von Dir geliefert wird. Ist eine Laufzeit von maximal 15 Minuten angegeben, dann kann es sich zum Beispiel um eine einzige Datei mit einer Laufzeit von maximal 15 Minuten handeln, oder um mehre Dateien, dessen Gesamtlaufzeit 15 Minuten nicht überschreitet. Zum Beispiel 3 Dateien à 5 Minuten.
  

Anzahl der Rohm.-Dateien

Dies ist die maximale Anzahl Deiner Rohmaterial Dateien, die je nach ausgewählter Variante von Dir geliefert werden können.
  

Laufzeit des Finalvideos

Dies ist die maximal zu erwartende Laufzeit des durch uns zu erstellten finalen Videos. Die Laufzeit des Finalvideos ergibt sich durch einen kreativen Entwicklungsprozess und ist in der “Home Edition” variabel. Somit kann sie deutlich kürzer oder länger als angegeben ausfallen. Das zu liefernde Finalvideo besteht aus einer einzigen Datei und wird Dir digital zum Download bereitgestellt.
  

Stock-Footage

Unter dem Begriff “Footage” versteht man zusätzliches Bild- und Videomaterial das dem eigenen Werk als Beiwerk hinzugefügt wird. Hierdurch können Filme interessanter und aufschlussreicher gestaltet werden. Damit sich das Beiwerk gut ins Video integriert und nicht zu einem störenden Element wird, wird es vom Editor passend zum Thema ausgesucht. 

Stock-Footage ist nicht mit B-Roll Aufnahmen zu verwechseln. Der Begriff “Stock-Footage” weist darauf hin, dass das Beiwerk aus einer Datenbank und nicht vom Auftraggeber oder von MLD-Service.eu stammt. Stock-Footage ist fremdes audiovisuelles Material, das durch entsprechende Lizenz Vereinbarungen in einem bestimmen Rahmen genutzt werden darf. B-Roll Aufnahmen hingegen sind meistens eigene Aufnahmen, die nicht direkt das Hauptthema betreffen, sondern am “Rande des Geschehens” gemacht wurden. 
  

Editor

Ein Editor ist die Person bei MLD-Service.eu, die Deine Videodaten und Dein Drehbuch entgegennimmt, sichtet, Passagen aussucht, aufbereitet, alles auf der Timeline des Schnittprogramms arrangiert und mit weiteren kreativen Elementen einen fantastischen Film erstellt.
  

Produktionszeit

Die Produktionszeit beginnt nicht mit dem Kaufdatum und auch nicht mit dem Upload Deiner Daten! Die angegebene Produktionszeit bezieht sich auf die Zeit die wir benötigen, sobald wir mit der Bearbeitung (dem eigentlichen Schnitt) Deines Auftrages beginnen. Je nach Arbeitsaufkommen kann sich der Produktionsbeginn leicht verzögern. Natürlich werden wir Dich vorher darüber informieren falls es zu Verzögerungen kommen sollte. 

Easy || HQ

Easy & HQ (High Quality) beschreiben die Präzision mit der (zusätzliche) Leistungen durchgeführt werden. Easy bezieht sich hauptsächlich auf die Home Edition Varianten. Auf Grund des geringen zur Verfügung stehenden Budgets können diese Leistungen zeitlich nur sehr begrenzt und nicht umfangreich durchgeführt werden. Somit ergibt sich zwangsläufig eine geringere Qualität als bei den HQ-Varianten, wie sie z. B. bei den Varianten “Videoschnitt 4 Pro’s” angeboten wird. Alle Easy Leistungen werden mit den gleichen hochwertigen Werkzeugen und Maschinen erstellt wie die HQ-Varianten, lediglich die Bearbeitungszeit ist kürzer.

 

Diese (zusätzlichen) Leistungen bieten wir an:

  • Erstellen des Drehbuchs
  • Erstellen von Intros & Outros
  • Erstellen von Produktaufnahmen (Foto/Video)

  

Color Grading *

Beim Color Grading geht es um viel mehr als nur die bloße Farbanpassung des Videomaterials.
Erst durch das Color Grading erhält Dein Video seinen einzigartigen “Charakter”.

  • Color Grading – Ein MUSS für Dein Videomaterial!
    Bei diesem Verfahren werden Farbkorrekturen bis hin zu HDR– und Kunsteffekten durchgeführt. Die Aufnahmen werden klarer, deutlicher und viel brillanter wiedergegeben. Es ist so, als würde man das Licht einschalten und den Grauschleier vom Video entfernen. Wow!

    Durch das Color Grading werden bestimmte Film-Looks erzielt. Zum Beispiel Modern, Klassisch, Bizarr, Monochrom, Bunt oder wie ein Kinotrailer …

    Dein Video wird durch das Color Grading einzigartig und prägnant.
      

Bilder & Bildbearbeitung

  • Zusätzlich zum Videomaterial können Bilder, Zeichnungen, Skizzen usw. eingefügt werden. Bitte sende uns nur Grafikdateien folgender Dateitypen: .png, .jpg, .gif und .tif. Beim “Videoschnitt 4 Pro’s” können zusätzlich RAW Dateien gesendet werden.
      
    Häufig müssen Bilder und Grafiken für die Videoproduktion nachbearbeitet und retuschiert werden. Diese Leistungen sind ebenfalls nicht im Angebot enthalten, können jedoch nach Absprache von uns übernommen werden.
      

Effekte (FX), Übergänge und Texte *

  • Damit das Video nicht statisch wirkt und nur einem starren Zeitablauf folgt, können diverse Effekte und dynamische Übergänge eingefügt werden.

  • Videoüberblendungen sollten ebenfalls nicht fehlen.

  • Und durch Texte kann das gesehene Video zusätzlich beschrieben werden.
      

Bildstabilisation

  • Filmaufnahmen von handgeführten Kameras sind häufig recht unruhig. Durch die Bildstabilisation wirkt das Videomaterial viel professioneller und weniger „hektisch“. Verwackelte und somit unscharfe Aufnahmen können durch dieses Verfahren allerdings nicht gerettet werden.
      

Objektivkorrekturen

  • Je nach Güte des verwendeten Objektivs bzw. der gewählten Einstellung kommt es manchmal zu Verzerrungen des Videobildes. Solche Verzerrungen lassen sich komplett entfernen oder zumindest soweit minimieren, dass sie nicht mehr als Störung wahrgenommen werden. Das gilt natürlich nicht für Aufnahme die mit einem Weitwinkel- bzw. super Weitwinkelobjektiv (Fisheye) gemacht wurden. In diesem Fall ist davon auszugehen, dass der Effekt beabsichtigt war.
      

Reduzieren des Bildrauschens *

  • Durch hohe ISO Werte und durch schlechte Videoprozessoren der Kameras wird ein deutlich sichtbares Bildrauschen hervorgerufen. Durch spezielle Filtermethoden kann das Rauschen bei gleichzeitigem Erhalt eines sauberen und klaren Videobildes abgeschwächt oder sogar komplett entfernt werden.
      

Verfolgung

  • Bestimmte Punkte im Video können markiert und dynamisch verfolgt werden. An diesen Stellen können zum Beispiel Beschriftungen „angehängt“ oder Bildbereiche unkenntlich gemacht werden.
      

Erstellen von Zeitlupen mit Hilfe von KI *

  • Manche Videoabläufe sind für den Betrachter viel zu schnell und werden deshalb nicht richtig wahrgenommen. In solchen Fällen können Zeitlupen sinnvoll eingesetzt werden.

    Manchmal entstehen ERST durch die Anwendung von Zeitlupen atemberaubende Aufnahmen.

    Dies ist einer der Gründe, warum wir Zeitlupen sehr gerne einsetzen. Die Berechnung von fehlenden Zwischenbildern, bei Aufnahmen z. B. unter 60 Bildern pro Sekunde, wird mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) durchgeführt. Hierdurch können realistisch aussehende Aufnahmen entstehen, obwohl das Videomaterial dies eigentlich nicht hergibt.
      

Videoabschnitte dynamisch schneller oder langsamer ablaufen lassen

  • Dieses Verfahren dient der Trimmung des Videomaterials, um mit der Hintergrundmusik im Takt oder bei Erklärungen synchron zu bleiben.
      

Vier Kameras gleichzeitig **

  • Ein und dieselbe Szene aus 4 verschiedenen Kameraperspektiven. Zum Beispiel bei Live-Veranstaltungen, Konzerten, Aufführungen, Reden und so weiter. Natürlich erfolgt die Bearbeitung inklusive der Audiosynchronisation.
      

O-Ton Bearbeitung

  • Beim O-Ton handelt es sich um den Originalton, der während der Videoaufnahme mit aufgezeichnet wird.

    Diese Anpassungen und viele weitere sind möglich:
  • Zu leise Aufnahmen werden in der Lautstärke angehoben,
  • eine Vielzahl überflüssiger Sprechgeräusche kann entfernt werden,
  • das Rauschen in Aufnahmen kann reduziert werden,
  • Knacken, Knistern und Rumpeln kann weitestgehend entfernt werden,
  • Stimmen werden voluminöser gestaltet . . .
      

Video und Audio synchronisieren **

  • Oft wird nicht das Audiosignal des Videomaterials verwendet, sondern das von einem zusätzlichen Aufnahmegerät. In diesem Fall müssen Video und Audio, das aus unterschiedlichen Quellen stammt, synchronisiert werden.
      

Musik

  • Die Macht der Musik sowie von Tönen und Geräuschen darf in einem Film niemals unterschätzt werden!

    Viele Szenen wirken durch die Musik einfach viel besser. Und fast immer werden geeignete Videopassagen erst durch die Musik zum „Leben“ erweckt. Deine Videos werden hierdurch zu einem wahren und unvergleichlichen Highlight.

    Hast Du einmal einen Actionfilm ohne Ton gesehen?
    Und – wie war’s?
    Nicht so toll, oder?


  • Für den privaten Einsatz können wir eine riesige Auswahl an lizenzfreier Musik anbieten. Für den gewerblichen Einsatz sowie für TV-Ausstrahlungen, für Aufführungen bei YouTube, in Theatern oder Kinos etc. werden zusätzliche Lizenzen benötigt!
      

Footage / Stock-Footage

  • Manchmal ist weiteres Videomaterial sinnvoll um “plausible” Szenen zu erstellen. Aber was ist, wenn es kein weiteres Videomaterial gibt? Und es nachträglich auch nicht mehr erstellt werden kann?

    Für genau dieses Problem gibt es eine Lösung.
    Sie lautet: Stock-Footage.

    Unter dem Begriff “Footage” versteht man zusätzliches Bild- und Videomaterial das dem eigenen Werk als Beiwerk hinzugefügt wird. Der Begriff “Stock-Footage” weist darauf hin, dass das Beiwerk aus einer Datenbank und nicht vom Auftraggeber oder von MLD-Service.eu stammt. Stock-Footage ist fremdes audiovisuelles Material, das durch entsprechende Lizenz Vereinbarungen in einem bestimmen Rahmen genutzt werden darf.

    Natürlich können auch wir auf solche Footage im Bild- und Videobereich zurückgreifen. Diese Footage wird dann von unseren Editoren passend zum Thema ausgesucht und unauffällig eingesetzt.

 

Erklärungen

* Diese Aufgaben benötigen extrem hohe Rechenleistungen, die in der Regel nicht von „normalen“ PCs und Servern zur Verfügung gestellt werden.

** Sofern alle Quellen über den geforderten Zeitabschnitt synchron laufen.

 

8.0 Anforderungen an Dein Videomaterial

Wir verarbeiten nur digitales bzw. bereits digitalisiertes Videomaterial, das als Datei vorliegt. Die Videodateien müssen in heute üblichen Formaten geliefert werden (MOV, AVI, MP4 und so weiter).

Wir haben keine Möglichkeit, analoges Filmmaterial zu digitalisieren oder alte VHS-, DV-Bänder bzw. Video-CDs & DVDs etc. einzulesen.

Wir verarbeiten Videomaterial mit einer Auflösung bis zu maximal 4K. Gemischtes Videomaterial von verschiedenen Kameras mit verschiedenen Auflösungen, Formaten und Geschwindigkeiten sind möglich.

 

9.0 Was geht nicht?

Auch wir können keine Wunder vollbringen!

  • Aus qualitativ schlechtem oder beschädigtem audiovisuellem Material können wir kein High-End Material zaubern.
      
  • Fehlendes audiovisuelles Material können wir nicht ersetzten.
      
  • Und defektes Material können wir nicht reparieren.

 

10.0 Was passiert mit Deinen Daten, wenn das Video fertig ist?

Nach dem das Finalvideo fertiggestellt und ausgeliefert wurde, werden alle audiovisuellen Daten (Rohmaterial, temporäre Dateien, Vorschauen und Arbeitsdateien sowie die Finalversion) von unseren Systemen gelöscht.

Die Löschung erfolgt ca. 4 Wochen nach der Auslieferung Deines geschnittenen Videos (Finalversion).

Die Löschung erfolgt mit Hilfe einer speziellen Software, die alle Dateien unwiederbringlich zerstört. Nach der Löschung ist die Rekonstruktion von Daten sowie eine weitere Bearbeitung unmöglich!
Es werden bei der Löschung keine Daten zurückgehalten! Es gibt kein Backup!!!

Fertige deshalb vom Finalvideo unbedingt eigene Sicherungskopien an!!!

Warum wird gelöscht?
Zum einen um Deine Daten zu schützen und zum anderen können wir die riesigen Datenmengen nicht dauerhaft speichern. Täglich kommen durch Kundenaufträge mehrere Terrabyte an Videomaterial zusammen.

 

11.0 Was kosten Zusatzleistungen?

Der Schnitt Deines Videomaterials ist so individuell und einzigartig, dass Standardpreise wie sie z. B. bei Fotoabzügen üblich sind, nicht praktikabel angewendet werden können.

Zum Beispiel kann ein 10-Sekunden-Spot viel aufwendiger sein als ein einstündiges Video einer Rede.

Auch die

  • Auflösung,
  • die Qualität,
  • die Dauer,
  • die Datenmengen,
  • die eingesetzten Effekte und so weiter

sind ausschlaggebend für die Kalkulation.

Deshalb unterbreiten wir Dir passend für Dein Projekt ein faires Angebot.
E-Mail: videoschnitt@mld-service.eu

 

12.0 Bedingungen

Die Produktbeschreibung, die Leistungen der Varianten sowie alle Bedingungen, Belehrungen, Erklärungen, Bestimmungen und so weiter, werden regelmäßig aktualisiert!

12.1 Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

12.2 Es gilt unsere Widerrufsbelehrung.

12.3 Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Zusätzlich gelten nachfolgende Bestimmungen:

12.4 Bei dem Finalvideo handelt es sich um eine einzige von MLD-Service.eu zu liefernde Videodatei. Diese Videodatei wird ausschließlich auf Grundlage des vom Auftraggeber gelieferten audiovisuellen Materials produziert. Durch kreative Prozesse seitens MLD-Service.eu wird das audiovisuelle Material des Auftraggebers zu einem eigenständigen Film (Video) zusammengeführt. Die Videoqualität und der Inhalt des Finalvideos entspricht der Qualität und der Inhalte des vom Auftraggeber gelieferten Videomaterials. Informationen zum Ablauf, zu Spezifikationen und zur Produktion ergeben sich aus den Punkten 1.x bis 12.x. Die Punkte 1 bis 12 deren Unterpunkte und folgende sind Bestandteil dieses Angebotes.

12.5 MLD-Service.eu bearbeitet kein audiovisuelles Material, das offensichtlich Copyrights unterliegt, gesetzes- oder sittenwidrig sowie gewaltverherrlichend etc. ist. Eine Überprüfung insbesondere von Copyrights seitens MLD-Service.eu erfolgt nicht. Die Prüfung muss vorher vom Auftraggeber selbst erfolgen, da die Bearbeitung solch audiovisuellen Materials von MLD-Service.eu abgelehnt wird! Bereits von MLD-Service.eu entgegengenommene Aufträge werden in diesem Fall unverzüglich und uneingeschränkt zurückgezogen und sind ungültig! Bereits begonnene Arbeiten werden sofort eingestellt und bereits zur Verfügung gestellte Daten werden vernichtet!

12.6 MLD-Service.eu ist weder der Produzent des vom Auftraggeber gelieferten audiovisuellen Materials noch ist MLD-Service.eu für das gelieferte audiovisuelle Material verantwortlich. MLD-Service.eu macht sich weder das vom Auftraggeber gelieferte audiovisuelle Material noch das durch MLD-Service.eu erstellte Finalvideo zu eigen. MLD-Service.eu führt lediglich nach bestem Wissen und Gewissen den Videoschnitt durch.

12.7 MLD-Service.eu geht davon aus, dass alle erforderlichen Einverständniserklärungen vom Auftraggeber eingeholt und alle Lizenzen etc. für die Videoproduktion vom Auftraggeber erworben wurden. Eine Überprüfung seitens MLD-Service.eu findet nicht statt, da MLD-Service.eu weder der Produzent des audiovisuellen Materials ist noch sich das audiovisuelle Material oder Teile daraus zu eigen macht. Allein der Auftraggeber ist für das gelieferte und durch MLD-Service.eu zu bearbeitende bzw. bereits bearbeitete audiovisuelle Material inkl. der Vorschaue(en) und des Finalvideos vollumfänglich und alleinig verantwortlich. Jegliche Ansprüche gegenüber MLD-Service.eu werden bereits jetzt widersprochen.

12.8 Hinweise im Video, Lizenzangaben sowie Lizenzgebühren etc., die zum Beispiel für eine Veröffentlichung notwendig sind, z. B. Hinweise auf Werbung sowie zusätzliche Musiklizenzen etc., müssen vom Auftraggeber nachträglich selbst angebracht/erworben werden. Ausschließlich der Auftraggeber ist für alle rechtlichen Belange verantwortlich!
Es ist zu beachten, dass ein Video, das zum Beispiel für den reinen privaten Gebrauch produziert wurde, unter Umständen nicht ohne rechtliche Konsequenzen als monetarisiertes YouTube-Video etc. veröffentlicht werden kann.

12.9 MLD-Service.eu kann, will und darf keine Rechtsberatung durchführen! Falls das audiovisuelle Material, insbesondere das Finalvideo u. a. veröffentlicht etc. werden soll, sollte der Auftraggeber vorher seinen Anwalt konsultieren.

12.10 Ausgelieferte Finalvideos müssen unverzüglich vom Auftraggeber überprüft werden. Produktionsfehler, fehlende Inhalte oder Beschriftungen etc. müssen umgehend gemeldet werden. Eine Nachbesserung ist nur so lange möglich, wie die Produktionsdaten vorhanden sind. Bitte beachte Punkt 10.0.

12.11.1 Unsere Finalvideos können auf unterschiedlichen Abspielgeräten unterschiedlich aussehen, wirken oder sich verhalten. Betroffen sind z. B. die Farbwiedergabe, die Helligkeit, der Kontrast, die Abspielbarkeit, die Abspielgeschwindigkeit, Tonstörungen, Bildstörungen, Ruckeln, Flimmern usw. Dies sind keine Produktmängel und somit kein Grund zur Nachbesserung oder Wandlung. Jedes Display sowie die damit verbundene Elektronik ist ein Unikat und stellt Bilder und Videos anders dar als ein anders Display. Selbst zwei scheinbar identische Displays sind in der Darstellung unterschiedlich. Auch die Art, Leistung und Auslastung der GPUs (Graphics Processing Units) bzw. der CPUs (Central Processing Units) sind ausschlaggebend. Laufende Programme und weitere Hintergrundprozesse können auf den Abspielgeräten ebenfalls zu Störungen führen. 

Um ein möglichst gutes Produkterlebnis zu garantieren, nutzen wir einen Standard Industrie Codec (siehe Punkt 6.0). Damit lassen sich unsere Videos auf nahezu allen handelsüblichen Geräten abspielen. Leider folgen nicht alle Geräte diesem Codec. Meisten handelt es sich dabei um preiswerte Geräte bei denen die Hersteller die Lizenzgebühren für diesen Codec nicht entrichten wollten oder es handelt sich um Geräte aus unbekannter Herkunft (no name / keine Markenware). 

Falls Du Probleme mit unseren Videos haben solltest, spiele sie bitte auf einem anderen (hochwertigerem) Gerät ab. Sollte das Problem weiterhin bestehen, setze Dich mit uns in Verbindung, wir werden eine Lösung finden.

12.11.2 Es besteht kein Mangel, wenn die unter “Laufzeit des Finalvideos” angegebene Laufzeit in Minuten unterschritten oder überschritten wird. Auch dann nicht, wenn diese erheblich unterschritten oder überschritten wird. Bei der Angabe “Laufzeit des Finalvideos” handelt es sich lediglich um die maximal zu erwartende Laufzeit des Finalvideos. Falls das gelieferte Rohmaterial es hergeben sollte, kann die maximal angegebene Laufzeit auch deutlich überschritten werden. Die Laufzeit des Finalvideos ist in erster Linie vom gelieferten Rohmaterial abhängig und wird zusätzlich durch einen kreativen Prozess des Editors bestimmt. Vorgaben, welche exakte Laufzeit das Finalvideo haben muss, können im Angebot “Videoschnitt – Home Edition (Alle Varianten)” nicht berücksichtigt werden.

Beispiel: Es wurde eine Variante mit einer Laufzeit des Finalvideos von maximal 10 Minuten ausgewählt.

a.) Es wurde 15-Minütiges Rohmaterial eines Katzenvideos zur Bearbeitung überlassen. Bei der Durchsicht durch einen Editor stellte sich heraus, dass nur 5 Sekunden des Filmreifen Falls der Katze (vom Sofa) berücksichtigt werden sollte. Der Rest ist eher langweilig, verwackelt usw. Mit etwas Beiwerk ergibt sich eine maximale Laufzeit des Finalvideos von ca. 60 – 120 Sekunden. Das ist deutlich unter der maximal angegebenen Laufzeit des Finalvideos.

b.) Es wurde 15-Minütiges Rohmaterial einer Rede zur Bearbeitung überlassen. Bei der Durchsicht durch einen Editor stellte sich heraus, dass das komplette Material erforderlich ist, um die Zusammenhänge der Rede zu verstehen. Somit ergibt sich eine maximale Laufzeit des Finalvideos von ca. 14 – 15 Minuten. Das ist deutlich über der maximal angegebenen Laufzeit des Finalvideos.

12.11.3 Es besteht kein Mangel, wenn das Finalvideo an einigen Stellen oder vollständig von den Vorgaben (Drehbuch) des Auftraggebers abweicht. Das vom Auftraggeber überlassene Drehbuch ist lediglich ein Vorschlag und keine verbindliche Vorgabe. Der Videoschnitt ist ein kreativer Prozess bei dem der Editor von MLD-Service.eu eigene Ideen und Vorstellungen einbringt um ein gutes und wirtschaftliches Resultat zu erzielen. Nicht alles was im Drehbuch des Auftraggebers steht, lässt sich im gegebenen wirtschaftlichen Umfang umsetzten. Selbstverständlich werden wir versuchen, so nah wie möglich am Drehbuch des Auftraggebers zu bleiben.

12.12 Die Produktionszeit beginnt nicht mit dem Kaufdatum und auch nicht mit dem Upload von Daten! Die angegebene Produktionszeit bezieht sich auf die Zeit die MLD-Service.eu benötigt, sobald MLD-Service.eu mit der Bearbeitung (dem eigentlichen Schnitt) des Auftrages beginnt. Je nach Arbeitsaufkommen kann sich der Produktionsbeginn leicht verzögern.

Videoschnitt ist eine kreative handwerkliche Tätigkeit die bei MLD-Service.eu nicht automatisiert ist. Deshalb können wir unsere Dienstleistungen nur innerhalb unserer Geschäftszeiten anbieten. Bitte habe Verständnis, dass wir Dich nicht direkt nach dem Kauf, wie es bei reinen digitalen Angeboten üblich ist, vollautomatisiert kontaktieren werden. Unser Team bedankt sich bereits jetzt für Deine Geduld! 

12.13 Der “Videoschnitt – Home Editon (alle Varianten)” ist ausschließlich für private Zwecke zugelassen! Das von MLD-Service.eu erstellte Finalvideo sowie die erstellte(n) Vorschau(en) der Home Edition, auch Teile daraus, dürfen nicht veröffentlicht, nicht verkauft, nicht verliehen, nicht vermietet, nicht gewerblich verschenkt und auch nicht z. B. auf YouTube, TikTok, Facebook, Instagram, der eigenen gewerblichen Homepage usw. veröffentlicht bzw. monetarisiert werden. Falls das Finalvideo veröffentlicht, gewerblich oder anderweitig genutzt werden soll, ist unser Angebot “Videoschnitt 4 Pro’s” die richtige Wahl.