Subwoofer und Design-Sitzmöbel selber bauen (Teil 1 von 2)

Subwoofer und Design-Sitzmöbel selber bauen (Teil 1 von 2)

Dieser Subwoofer sollte in keinem Heimkino Soundsystem fehlen!
Der DIY Subwoofer für das Heimkino besteht aus einem IMG Stageline Basslautsprecher und einem digital Verstärker der Firma Monacor International. Teil 1:
Im ersten Videoteil wird gezeigt, wie die Außenhülle des Subwoofers hergestellt wird. Teil 2:
Hier im zweiten Videoteil werden die Stabilisatoren hergestellt und es wird gezeigt, wie der Innenausbau des Subwoofers hergestellt und eingebaut wird. An Stelle des IMG Stageline Basslautsprechers, kann auch der beliebte Tangband Bass-Lautsprecher verwendt werden. Das Subwoofergehäuse ist komplett aus Holz gefertigt ( Birke Multiplex ) und dient gleichzeitig als dekoratives und sehr stabiles Design-Sitzmöbel. Anschließen lässt sich dieser Aktiv – Subwoofer an einer ganz normalen HiFi Anlage oder an jedem anderen Gerät mit einem NF-Ausgang. Je nach verwendetem Verstärker für den aktiv Lautsprecher, lässt sich die Bassbox auch am Lautsprecher Ausgang einer HiFi Anlage oder jedem anderen Soundsystem betreiben. In den Videos Teil 1 und 2 werden diverse Holz-Bearbeitungsverfahren gezeigt. Gezeigt wird der Gehrungsschnitt und wie Schlitz- und Zapfenverbindungen auf der Kreissäge hergestellt werden. Außerdem wird der Einsatz eines selbst gebauten Schiebeschlittens für die Kreissäge gezeigt. Durch diese Tools kann die Bassbox sehr exakt gebaut werden. Je nach Design-Ausführung lässt sich das Gehäuse des Subwoofer als Sitzmöbel oder jegliches anderes Möbel stück verwenden. Der Subwoofer und alle weiteren Lautsprecher lassen sich im Wohnzimmer oder Heimkino unter Umständen direkt in der Decke, im Boden, in der Wand, in einer Vertäfelung und so weiter integrieren. weiterlesen Subwoofer und Design-Sitzmöbel selber bauen (Teil 1 von 2)

Schiebeschlitten für die Kreissäge selber bauen

Schiebeschlitten für die Kreissäge selber bauen

Mit diesem DIY Schiebeschlitten, wird die Tischkreissäge zur Formatkreissäge, zur Werkbank, zum Frästisch … und ist somit universell einsetzbar. Möbel lassen sich ist mit diesem Schiebeschlitten für die Tischkreissäge viel einfacher herstellen, da die Kreissäge zu einer Formatkreissäge mit vielen Extras wird. Es lassen sich z. B. Gehrungsschnitte, Schlitz- und Zapfenverbindungen und so weiter sehr einfach herstellen. Teilweise wird hierzu weiteres Zubehör benötigt, zum Beispiel für die Schlitz- und Zapfenverbindung. Preiswerte und unbehandelte Bretter lassen sich wie auf einer “richtigen” Formatkreissäge besäumen. Danach nur noch kurz hobeln, schleifen und die Bretter haben “Schreinerqualität”. Außerdem kann der Schiebeschlitten als Werkbank und als Frästisch verwendet werden. Hierbei lassen sich Werkstücke zusammen mit einer Schablone sicher festspannen. weiterlesen Schiebeschlitten für die Kreissäge selber bauen

Schlitz und Zapfen mit der Kreissäge herstellen

Schlitz und Zapfen mit der Kreissäge herstellen

Eine Schlitz und Zapfen Verbindung lässt sich mit dieser Vorrichtung schnell und einfach auf einer Kreissäge herstellen. Hierzu wird eine spezielle Vorrichtung für Schlitz- und Zapfenverbindungen auf den Schiebeschlitten einer Formatkreissäge gespannt. Auch eine “normale” Tischkreissäge kann als Formatkreissäge verwendet werden. Hierzu wird ein Schiebeschlitten für die Kreissäge benötigt. Wie man solch einen Schiebeschlitten für die Kreissäge selber bauen kann, zeige ich in meinem Video “Schiebeschlitten für die Kreissäge selber bauen”. Der für die Schlitz und Zapfen Vorrichtung benötigte Schiebeschlitten kann auch als Werkbank und Frästisch verwendet werden. Möbel, Bilderrahmen usw. können mit dieser Vorrichtung und dem Schiebeschlitten auf einer Tischkreissäge sehr einfach hergestellt werden. Werkstücke werden mit einem Waagrechtspanner bzw. Kniehebelspanner auf dem Schiebeschlitten und der Vorrichtung festgespannt. Hierdurch wird die Arbeit mit der Kreissäge noch sicherer. weiterlesen Schlitz und Zapfen mit der Kreissäge herstellen

Holzleisten für die verdeckte Kabelführung passgenau selber herstellen

Holzleisten für die verdeckte Kabelführung passgenau selber herstellen

Holzleisten für die verdeckte Kabelführung passgenau selber herstellen Das Video zeigt, wie man Holzleisten für viele Anwendungsbereiche selber herstellen kann. Leisten werden für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete benötigt (z.B. als Fußleisten, Deckenleisten, Zierleisten, Wandleisten usw.). Leisten aus Holz werden häufig verwendet weiterlesen Holzleisten für die verdeckte Kabelführung passgenau selber herstellen