Logitech C920 und C922 Full HD Webcam als Videokamera

Logitech C920 und C922 Full HD Webcam als Videokamera

Die Logitech Full HD Webcams “HD Pro Webcam C920” und “C922 Pro Stream Webcam” sind in Verbindung mit Skype und Co. ganz hervorragende Webkameras. Nach einem Test hat sich gezeigt, dass sich die Logitech Webcams auch als Videokameras verwenden lassen.

Die Logitech Webcams können mit der Software OBS, XSplit oder VCam etc. betrieben werden. OBS Studio gibt es in einer Ausführung und ist zur Zeit kostenlos erhältlich. OBS steht für Open Broadcaster Software Studio.

XSplit ist je nach Einsatzbereich in zwei Ausführungen erhältlich. Es gibt den XSplit Broadcaster und den XSplit Gamecaster. Nähere Informationen sind auf der Homepage von XSplit erhältlich. Mit den beiden genannten Softwareprodukten lassen sich Videos aufnehmen oder als Stream ausgeben. Die Softwareprodukte haben fast die gleichen Funktionen. Es lassen sich diverse Quellen aufnehmen oder direkt ins Internet streamen. Mögliche Quellen sind Live & Final Video, Bilder, Live & Final Audio, Mitschnitt des Computermonitors und so weiter. Mit VCam, das Programm stammt ebenfalls von XSplit, lässt sich der Video-Hintergrund ganz einfach ohne einen Greenscreen und sonstigen technische Aufwand austrauschen. Das Videosignal kann anschließend von OBS oder XSplit etc. direkt verarbeitet werden. Bei dem Test ergab sich ein Vergleich der Webcam C920 mit der Webcam C922. Scheinbar gibt es keine gravierenden Unterschiede. Natürlich haben die beiden Full HD Webcams C920 und C922 von Logitech nicht die Abbildungsqualität einer Spiegelreflexkamera. Wenn man allerdings bedenkt, dass es sich hier lediglich um Webkameras für Videokonferenzen handelt, so ist die Abbildungsqualität recht beeindruckend. weiterlesen Logitech C920 und C922 Full HD Webcam als Videokamera

LED Design Stehlampe für indirektes Licht selber bauen

LED Design Stehlampe für indirektes Licht selber bauen

Für den Bau der modernen LED Design Stehlampe, für die indirekte Beleuchtung, wird ein Stück Holz, ein Aluminiumprofil und ein Osram LED Tubekit ( LED Leuchtmittel ) benötigt. Der gesamte Materialwert für diese Lampe liegt bei ca. 50 Euro. In dieser Video – Anleitung wird eine Stehlampe bestehend aus einem runden Holzfuß aus Birke-Multiplex, einem hochkant angebrachten Aluminiumprofil 40 x 60 x 40 mm inkl. einem Holzblock als Verstrebung und einem LED-Leuchtmittel, gebaut. Das Aluminium U-Profil mit der eingebauten LED Lampe, kann auch eigenständig für die indirekte Beleuchtung verwendet werden. Indirektes Licht ist im Wohnraum und im Büro sehr angenehm. Außerdem ist indirektes Licht vollkommen blendfrei. Die Lampe lässt sich für die Ausleuchtung eines Greenscreen verwenden und benötigt dabei sehr wenig Platz. Auch in diesem Video wird ein Greenscreen verwendet.
Was dabei zu beachten ist, erkläre ich am Ende des Videos. weiterlesen LED Design Stehlampe für indirektes Licht selber bauen