VPN Verbindung zur FRITZ!Box einrichten – Windows, Android & iOS – Teil 13

VPN Verbindung zur FRITZ!Box einrichten – Windows, Android & iOS – Teil 13

YouTube – Video

FRITZ!Box VPN einrichten – Windows, Android & iOS

Wie eine VPN Verbindung auf der FRITZ!Box 7590 von AVM eingerichtet wird, zeige ich hier im 13-ten Teil der Videoserie. Die gezeigte Einrichtung gilt für die FRITZ!Box 7590 und die FRITZ!Box 7490.

Über die VPN Verbindung können Windows PCs, Android- und Apple iOS- Geräte einen VPN Tunnel zur FRITZ!Box herstellen. In dem Video wird gezeigt, wie eine VPN Verbindung von einem Windows PC und einem Android Gerät zur FRITZ!Box 7590 aufgebaut wird. Als Windows Client verwende ich den VPNClient von Shrew Soft in der Standard Edition. Die Softwareversion 2.2.2 aus dem Jahr 2013 ist bereits etwas älter. Sie funktioniert scheinbar dennoch ganz gut auf dem modernen Betriebssystem Windows 10.

Warum eine VPN Verbindung gerade für Smartphone Besitzer sehr interessant ist, verrate ich in dem Video!

Neben einer Direktverbindung von einem Computer zur FRITZBox sind auch VPN Verbindungen von einer FRITZBox zu einer anderen FRITZBox möglich. Durch dieses Verfahren lassen sich entfernte Standorte ganz einfach über einen VPN Tunnel miteinander verbinden.


IP Adresse für den FRITZ!Fernzugang
WAN IP des Providers

Damit eine VPN Verbindung über das Internet aufgebaut werden kann, wird die zugewiesene WAN IP Adresse benötigt. Diese IP Adresse wird von Ihrem Provider vorgegeben. Je nach Vertrag, entweder als feste IP Adresse oder als dynamisch vergebene IP Adresse.

In letzterem Fall wird die IP Adresse mindestens einmal am Tag geändert. Dies erschwert zunächst den Aufbau der VPN Verbindung zum FRITZ!Fernzugang, da zuerst die aktuelle IP Adresse in Erfahrung gebracht werden muss.

Einige Services sind hier eine gute Hilfe. Zum Beispiel MyFRITZ! von AVM, DynDns oder ganz einfach der Push Service der FRITZ!Box.
Wie der Push Service eingerichtet wird, zeige ich in meinem Video
FRITZ!Box 7590 Push Service einrichten.

Rechtliches

Lesen Sie zu diesem Beitrag unbedingt die Informationen auf der Seite Gefahrenhinweise & Haftungsausschluss!