Telefonbuch

FRITZ!Box blockiert Werbeanrufe mit tellows Anrufschutz

Rufnummern mit der FRITZ!Box sperren und unerwünschte Anrufe mit dem tellows Anrufschutz blockieren.

Um Ruhe vor unerwünschten Anrufen zu haben, können Rufnummer sperren auf der FRITZ!Box eingerichtet werden. Hierbei kann zum einen eine einzelne eingehende Rufnummer blockiert werden. Zum anderen können auf der FRITZ!Box komplette Rufnummernbereiche gesperrt werden

Die Einrichtung der Rufsperren erfolgt auf der FRITZ!Box manuell nach Bedarf. Die sogenannten Score Listen müssen nach jedem unerfreulichen Anruf selbst erstellt bzw. erweitert werden. Der Arbeitsaufwand für den Eintrag der einzelnen Rufnummer sperren und die Pflege der Score Listen ist nicht unerheblich.

Deshalb ist es, je nach Anrufaufkommen von unerwünschten Anrufen, eventuell eine Überlegung wert, sich einer großen Community anzuschließen. tellows ist solch eine große Community. Es sollte allerdings klar sein, dass die Sperrlisten des tellows Anrufschutzes nicht kostenlos sind. Alleine der Betrieb der CardDAV Server für die Scorelisten dürfte so einiges kosten.

Telefonbuch der FRITZ!Box 7590 einrichten - Teil 6

Telefonbuch der FRITZ!Box 7590 einrichten – Teil 6

Im sechsten Teil der Videoserie zeige ich, wie sich Telefonbücher erstellen und einrichten lassen. Gezeigt wird auch, wie sich ein Telefonbuch importieren und exportieren lässt. Das Telefonbuch kann während der Einrichtung oder nach der Einrichtung einem DECT Telefon wie dem FRITZ!Fon C4, dem FRITZ!Fon C5 oder einem anderen DECT-Telefon zugewiesen werden.

Anrufbeantworter der FRITZ!Box 7590 einrichten

Anrufbeantworter der FRITZ!Box 7590 einrichten – Teil 5

Im fünften Teil der Videoserie wird gezeigt, wie Anrufbeantworter aktiviert, eingerichtet und einem DECT Telefon wie dem FRITZ!Fon C5 oder einem Siemens Gigaset zugewiesen werden. Außerdem wird gezeigt, wie die Fernabfrage des Anrufbeantworters eingerichtet wird und wie sich Aufnahmen anhören lassen.

FRITZ!Fon C5 an FRITZ!Box anmelden

FRITZ!Fon C5 und Siemens Gigaset an die FRITZ!Box 7590 anmelden – Teil 4

Im vierten Teil der Videoserie werden zwei DECT Telefone an die FRITZ!Box 7590 anmelden. In diesem Fall ein FRITZ!Fon C5 von AVM und ein Siemens Gigaset SL56 DECT Telefon. Zu Beginn des Videos, werden einige notwendige Vorbereitungen auf der FRITZ!Box gezeigt und am Ende des Videos wird gezeigt, wie das Betriebssystem des FRITZ!Fon C5 aktualisiert wird.

FRITZBox 7590 einrichten - Teil 3

FRITZ!Box 7590 einrichten – Teil 3 Zugangsdaten der Telekom prüfen

Im dritten Teil der Videoserie werden die Zugangsdaten der Telekom und die Rufnummern, die im zweiten Teil mit Hilfe des Assistenten eingetragen wurden, überprüft und gegebenenfalls angepasst. Außerdem wird nach Updates gesucht und das Updateverhalten wird angepasst. Darüber hinaus wird gezeigt, unter welchen Voraussetzungen der FRITZ!Box Name geändert werden kann.

FRITZ!Box 7590 einrichten - Teil 2

FRITZ!Box 7590 einrichten – Teil 2 Zugangsdaten der Telekom einrichten

Im zweiten Teil der Videoserie “FRITZ!Box 7590 einrichten”, werden mit Hilfe des Assistenten die Zugangsdaten und die Rufnummern der Telekom eingetragen.
Außerdem wird das WLAN mit den Standard-Einstellungen eingerichtet.
Wie das WLAN mit weiteren Einstellungen und einem eigenen Netzwerkschlüssel konfiguriert wird, wird in Teil 9 dieser Videoserie gezeigt.