TrustFire MC3 Taschenlampe – Extrem hell für Hobby, Beruf & Reise

TrustFire MC3 Taschenlampe – Extrem hell für Hobby, Beruf & Reise

YouTube – Video

TrustFire MC3 Taschenlampe mit extrem heller 2500 Lumen Cree LED für Hobby, Freizeit, Beruf und Reise.

Die TrustFire MC3 Taschenlampe ist durch die 2500 Lumen CREE LED XHP 50, das Aluminium-Gehäuse und den Lithium-Ionen-Akku extrem hell, klein, leicht, und ausdauernd. Also ideal für Hobby, Freizeit, Beruf und Reise. Somit eine echte EDC (every day carry) immer dabei LED Taschenlampe.

Affiliate-Link*

TrustFire MC3 LED Taschenlampe
TrustFire MC3 LED Taschenlampe

Reise, Freizeit & Sport – TrustFire MC3

Die TrustFire MC3 Taschenlampe ist ein idealer Begleiter auf sämtlichen Reisen. Zum Beispiel im Outdoor beim Camping. Egal ob mit dem Camper, dem Wohnwagen, dem Zelt oder dem Caravan die TrustFire MC3 ist einfach immer dabei. Auch im Hotel oder im Auto, ist die MC3 LED Taschenlampe ein wertvoller Helfer.

Bei allen Aktivitäten, wie beim Wandern oder Joggen, sollte die MC3 LED Taschenlampe ebenfalls niemals fehlen. Gerade im Outdoor in den Bergen, ist eine Taschenlampe wie die TrustFire MC3 unverzichtbar.

Hobby & Beruf – TrustFire MC3 Taschenlampe

TrustFire MCx LED Taschenlampen
TrustFire MCx LED Taschenlampen

Das TF MC3 Flashlight gehört in jede Werkstatt!
Die TF MC3 sollte wegen ihres robusten Aluminiumgehäuses das mit einem Magneten am Boden überall angeheftet werden kann in keiner Werkstatt und in keiner Werkzeugkiste fehlen. Die MC3 LED Taschenlampe ist nicht nur durch das Alu-Gehäuse sehr robust aufgebaut, sondern auch staub- und wasserdicht nach IPX8 bzw. IP68.

TrustFire MC3 mit wasserdichtem Aluminiumgehäuse

Durch ihr robustes, staub- und wasserdichtes IPX8 bzw. IP68 Aluminiumgehäuse und die extrem helle CREE LED ist die TrustFire MC3 EDC Akku Taschenlampe, ein idealer Begleiter bei allen Tätigkeiten. Dabei ist es egal, ob im Regen oder bei einem kurzen Tauchgang mit einer Wassertiefe von bis zu zwei Metern.

Elektronik der TrustFire MC3 Taschenlampe

Egal ob der Akku ganz voll oder fast leer ist, durch die Konstantelektronik erreicht die CREE LED der Taschenlampe immer die maximale Helligkeit. Außerdem ist die LED Taschenlampe mit einem Verpolungsschutz ausgestattet.

Lithium-Ionen-Akku aufladen

TrustFire MC3 LED Taschenlampe - Magnetladung
TrustFire MC3 LED Taschenlampe – Magnetladung

Richtig genial, ist die Ladefunktion der TrustFire MC3. Durch die Magnetladung über den Magnetkontakt ist endlich ist Schluss mit den kleinen fummeligen USB-Lade-Steckerchen.

Einfach den Magnet-Ladekontakt mit einem starken Magneten an die Taschenlampe heften und lädt.

Viele Funktionen und nur ein Taster

TrustFire MC3 LED Taschenlampe - Taster
TrustFire MC3 LED Taschenlampe – Taster

Die TrustFire MC3 LED Taschenlampe wird über nur einen einzigen Taster bedient. Hierbei stehen einige Funktionen zur Auswahl:

Vier Helligkeitsstufen
Die ersten beiden Stufen sorgen für eine lange Lebensdauer des 21700 – 5000 mAh Lithium-Ionen-Akkus. Zwei weitere Stufen sorgen für extrem helles Licht (max. 2500 Lumen).

Blinken
Die Taschenlampe hat eine Blinkfunktion mit zwei verschiedenen Blink-Frequenzen. Die Funktion kann taktisch genutzt werden oder um auf sich aufmerksam zu machen bzw. um vor Gefahren zu warnen.

Tastensperre
Auch an eine Tastensperre wurde gedacht. Wie oft, war so manche Taschenlampe nach dem Transport leer. Und dass nur, weil sie sich unbeabsichtigt eingeschaltet hat.

Ladezustandsanzeige
Im Taster befindet sich eine LED, die Informationen zum Ladezustand des Akkus gibt.

TF MC3 – Hände frei

Damit man die TrustFire MC3 LED Taschenlampe nicht ständig in der Hand halten muss, ist sie mit einem Magneten am Boden, einem Klipp an der Seite und einer Befestigungsmöglichkeit für eine Handschlaufe ausgestattet.

Weitere TrustFire LED Taschenlampen

TrustFire MINI2 mini Taschenlampe
TrustFire MINI2 mini Taschenlampe
TrustFire MC1 extrem kleine Taschenlampe mit extrem heller Cree LED für Hobby, Beruf und Reise
TrustFire MC1 extrem kleine Taschenlampe mit extrem heller Cree LED für Hobby, Beruf und Reise
TrustFire MC12 Stirnlampe mit extrem heller Cree LED für Hobby, Beruf und Reise
TrustFire MC12 Stirnlampe mit extrem heller Cree LED für Hobby, Beruf und Reise
Stirnlampen Vergleich - TrustFire MC12, MC18 & H5R
Stirnlampen Vergleich – TrustFire MC12, MC18 & H5R
LED Tauchlampen Test - TrustFire DF50
LED Tauchlampen Test – TrustFire DF50

TrustFire MC3 Taschenlampen – Herstellerangaben

Hier gibt´s die Produkte von TrustFire*:
Zum TrustFire – Shop*

Der Lithium-Ionen-Akku des TrustFire MC3 Flashlights lässt sich über einen praktischen Magnetkontakt aufladen. Es wird lediglich ein optionales Ladegerät, eine Powerbank, ein Computer etc. benötigt.

Bei max. 2500 Lumen (Turbo-Modus)
Beträgt die Gesamtlaufzeit: 168 Minuten
Und die Reichweite ca. 360 Meter

Bei 3 Lumen (Candle Light Modus)
Beträgt die Gesamtlaufzeit: 1.000 Stunden
Und die Reichweite ca. 1,5 Meter

LED: Hochleistungs Cree XHP 50 LED mit einer Lebensdauer von ca. 50.000 Stunden.

Fest eingebauter Lichtspiegel mit sehr ausgeglichenem Lichtstrahl.

Schutzart: IPX8, IP68 (Staub- und Wasserdicht)

Durchmesser: ca. 30 mm
Länge: ca. 112 mm
Gewicht: ca. 127 g inkl. 21700 – 5000 mAh Akku

Gehäuse: Aluminiumlegierung



Rechtliches

Die gezeigten Produkte wurden MLD-Service.eu im Gegenzug zur Beitrags- und Videoproduktion kostenlos überlassen. Alle weiteren in diesem Beitrag/Video gezeigten Produkte, Dienstleistungen etc. wurden weder von den jeweiligen Unternehmen zur Verfügung gestellt noch ist dieser Beitrag / dieses Video in deren Auftrag entstanden.

Alle Angaben sind ohne Gewähr!
Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten!

* AFFILIATE-LINK
Bei den oben genannten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Ein Kauf über diese Links unterstützt diesen Kanal finanziell. Hierbei erhalten wir bei einem erfolgreichen Verkauf eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter. Für Sie entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten. In einigen Fällen wird es für Sie durch exklusive Vereinbarungen sogar günstiger.

Lesen Sie zu diesem Beitrag auch die Informationen auf der Seite Gefahrenhinweise & Haftungsausschluss!