Kamera Slider GVM GP-120QD, GVM GP-80QD und GVM 2D mit Motor

Kamera Slider GVM GP-120QD, GVM GP-80QD und GVM 2D mit Motor

YouTube – Video

GVM Slider GVM-GP-120QD, GVM-GP-80QD und GVM-2D 2-Axis.

Die Slider von GVM sind mehr als nur einfaches Kamera-Zubehör!
Mit den motorisierten Kamera Slidern GP-120QD, GP-80QD und 2D von GVM lassen sich fantastische und wackelfreie Video-Slides und Zeitraffer Aufnahmen erstellen.

Solche cinematic Slider Aufnahmen sind mit den motorisierten Kameraschienen von GVM ganz einfach und auf kleinstem Raum möglich. Mit ein paar kleinen Tricks lässt sich bei der Kamerafahrt auf dem Slider ein echter Film-Look realisieren (cinematic sequences).

Ein gutes Beispiel für solch eine Kamerafahrt ist das Video:
“FRITZ!DECT 200 & 210 von AVM”

Werbung

Die motorized camera slider von GVM sind qualitativ sehr hochwertig verarbeitet und vom Preis recht günstig. In diesem Video beschreibe ich den Aufbau und die Funktionen der motorisierten GVM Kamera Slider GP-120QD und GVM-2D – 2-Axis.

Die GVM Camera Slider mit Motor (GP 120QD, GP 80QD, 2D 2 Axis) sind für Aufnahmen mit reinen Videokameras und mit DSLR Kameras geeignet. Mit den motorized Kameraschienen von GVM sind cinematic interviews, cinematic video sequences, cinematic camera moves, timelapse, slides, moves und so weiter sehr einfach und im Handumdrehen erstellt.

Für perfekte Aufnahmen sind neben den motorized camera slidern von GVM zusätzlich Stative, Gimbal, Steadycam, Dolly, Camera Rig usw. sehr nützliche Werkzeuge.

Der Support

Es liegt in der Natur der Dinge!
Produkte nutzen sich im Laufe der Zeit ab, sie gehen kaputt oder werden sogar defekt geliefert. Das ist zwar ärgerlich, aber nicht weiter schlimm. Zumindest, solange der Service rund um diese Produkte von Lieferanten und Herstellern stimmt!

Der Support von GVM ist Ausbau fähig! Bei meinem Slider GVM-2D 2-Axis war direkt bei der Lieferung die aufladbare Batterie der Fernbedienung defekt. Die Reklamation vom Dezember 2019 ist bis heute (05.2020) nicht abgeschlossen.

Zum Glück lässt sich der Slider zusätzlich über eine App steuern. Aber oft ist die Bedienung des Sliders mit der dazugehörigen Fernbedienung viel schneller und einfacher! Um die App überhaupt nutzen zu können, muss man sich bei GVM anmelden. Außerdem benötigt die App umfangreiche Berechtigungen: Standort, Mikrofon, Kamera, Zugriff auf das Dateisystem und so weiter !?! Und das alles um genau zwei Schrittmotoren zu steuern, die eine Kamera auf einem Schlitten “herumschieben”!

Nach einigem erfolglosem Schriftverkehr schrieb mir GVM, dass ich ein Video erstellen soll um das Problem genauer darzustellen. Und dass, obwohl ich schriftlich bereits mehrere detaillierte Fehlerbeschreibungen gesendet hatte.

Naja, hier ist das YouTube – Video!

Mal schauen, was als nächstes unklar ist 😉

Nicht zu glauben!
Die Story geht weiter …